Rattenbekämpfung in Freiberg

Eindämmung, Prävention und Bekämpfung von Rattenbefall

Haben Sie Ratten in Ihrer Wohnung, in Ihrem Keller oder in Ihrem Haus entdeckt und möchten diese so schnell wie möglich wieder beseitigt wissen? Informieren Sie am besten umgehend die Destra Rattenbekämpfung in Freiberg! Unsere fachlich qualifizierten Mitarbeiter wissen, was zu tun ist, um Sie von der Rattenplage zu befreien.

kontakt_schaedlingsbekaempfung

Ratten bekämpfen in Freiberg – Was die Destra für Sie tun kann:

Sie haben einen Rattenbefall in Ihrem Haus oder ihrer Firma entdeckt. Wir bekämpfen Ratten im Großraum Freiberg. Schnelles Handeln ist bei einem Befall von Ratten gefragt. Deshalb zögern Sie nicht und informieren Sie die Destra Rattenbekämpfung in Freiberg. Unsere Experten sind täglich damit beschäftigt, in der Nahrungsmittelindustrie wie auch in privaten Wohngebieten Ratten zu bekämpfen. Wir können auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken.

ratten7.jpg

Ratten verursachen beträchtliche Schäden. Insbesondere entstehen im Bereich der Lebensmittelindustrie jährlich immense Schäden nicht nur durch das Fressen der Nahrungsmittel, sondern hauptsächlich durch das Zernagen und die damit verbundene Zerstörung von Verpackungsmitteln der Nahrungsmittel. Ratten verunreinigen dadurch Lebensmittel mit ihrem Urin und Kot. Sie tragen maßgeblich zur Beschädigung von Gegenständen und Einrichtungen bei. Ferner sind die Schadnager ernst zu nehmende Krankheitsüberträger.

 

Wie Sie in Ihrem Garten einen Rattenbefall erkennen können

Ratten haben die Eigenschaft unterirdisch zu bauen. Von ihrem Rattennest aus führt eine Vielzahl von Gängen nach draußen. Entdecken Sie kleine Löcher an Gartenhütten oder an Pflanzen sowie Büschen, dann können Sie mit Sicherheit davon ausgehen, von einem Rattenbefall betroffen zu sein. Ratten hinterlassen zudem sehr eindeutige Spuren. Meistens können Sie diese an kleinen länglichen Kotbällchen erkennen.

Die Schadnager nutzen feste Laufwege, wodurch regelrechte kleine Trampelpfade entstehen. Ist die Rattenpopulation größer, können Sie derartige Pfade deutlich erkennen. An den Vorderpfoten der Ratten befinden sich vier, an den Hinterpfoten fünf Zehen. Ein weiterer Hinweis ist ein gewisser Geruch nach Kanalisation. Wenn die Ratten aus derselben kommen, bringen sie diesen Geruch mit. Die Destra Rattenbekämpfung in Freiberg ist Ihnen dabei behilflich, einen Rattenbefall nachzuweisen.

 

Woran Sie einen Rattenbefall in Ihrem Haus erkennen können

Wesentlichstes Zeichen für anwesende Ratten ist die Kot Spur. Kommt der Kot in kleinen Grüppchen vor und weist dieser eine an eine Spindel erinnernde Optik auf, können Sie davon ausgehen, von Wanderratten befallen zu sein. Hausratten hinterlassen verstreuten, leicht gebogenen Kot.

Ist eine Ratte bei Tageslicht zu sehen, müssen Sie von einer größeren Plage ausgehen. Ratten sind an sich sehr scheu und ausschließlich in der Nacht unterwegs. Ihre Laufwege befinden sich entlang von Wänden. Währenddessen hinterlassen sie kleinere Mengen von Körperfett. Sowie dieses sich mit etwas Schmutz oder Staub vermischt, können Sie dies an Wischspuren feststellen. Auch in diesem Fall können Ihnen unsere Spezialisten der Destra Rattenbekämpfung in Freiberg mit ihrem Fachwissen helfen, den Rattenbefall zu erkennen und mit ihren Mitteln dabei unterstützen, die Ratten erfolgreich zu bekämpfen.

 

Die Rattenbekämpfung in und um Freiberg

Ratten vermehren sich sehr schnell und benötigen daher sehr viel Lebensraum. Durch eine rasche Bekämpfung von Ratten folgt eine schnelle Neubesiedlung mit diesen Schadnagern. Schon nach einem halben Jahr ist ein erneuter Befall zu beobachten. Ratten kommunizieren unterhalb wie auch oberhalb der Erde miteinander. Die besten Nahrungslieferanten sind dabei unterhalb von Großküchen, Hotels, Krankenhäusern, Schlachtereien oder Marktplätzen zu finden. Auch das Abwassernetz ist häufig von Abfällen belastet, weshalb sich hier sehr viele Ratten tummeln. Deshalb verlassen die Nagetiere das oberirdische Feld und verschwinden bevorzugt in die Kanalisation. Hier herrschen besonders gute Voraussetzungen für eine rasche Vermehrung.

Ob eine Kanalisation von Ratten befallen ist, kann relativ leicht festgestellt werden. Es finden sich oftmals angefressene Abfälle oder auch Köder und frischer Kot auf den Banketten. Problematischer sieht es mit kleineren Seitenkanälen aus. Um hier einen Rattenbefall feststellen zu können, müssen Proben ausgelegt werden. Liegt nur eine kleine Population vor, ist nur ein geringer Teil vom Abwassernetz befallen. Dabei bleibt die Lage der von Ratten befallenen Stellen relativ gleichmäßig.

Ratten haben einen großen Aktionsradius, der eng mit der Entfernung zwischen der Futterquelle und ihrem Nistplatz zusammen hängt. Gelegentlich kann hier von 50 bis mehreren hundert Metern ausgegangen werden. Aus diesem Grunde ist es auch schwieriger, die Köder auszulegen.

Am besten überlassen Sie die Rattenbekämpfung im Großraum Freiberg einem Fachmann. Die Destra Schädlingsbekämpfung verfügt über die notwendigen Erfahrungen und geeigneten Mittel, um auch Ihnen beim Ratten bekämpfen hilfreich zur Seite stehen zu können. Unsere Fachkräfte können Sie rund um die Uhr täglich erreichen