Bettwanzen bekämpfen in Frankfurt a. Main

Effektive Bekämpfung von Bettwanzen im Raum Frankfurt a. Main und Rhein-Main-Gebiet

Die Firma Destra verfügt über Erfahrung beim Bekämpfen von Bettwanzen in Frankfurt. Unsere Mitarbeiter vertreiben die Tiere mit für Menschen unbedenklichen Mitteln. Die Schädlingsbekämpfer haben das notwendige Know-how, um in jeder Situation die richtige Methode anzuwenden. Rufen Sie uns bei Verdacht auf Bettwanzen-Befall an. Wir helfen und beraten Sie gerne.

Destra-sbk_Kontakt

Unsere ausgebildeten Kammerjäger analysieren zuerst den Ort. Nach einem Anruf führen sie eine erste Bestands-Aufnahme durch. Bei sofortiger Benachrichtigung dämmen wir die Plage mit wenig Aufwand ein. Falls der Betroffene sich spät meldet, ist das Prozedere aufwendiger und dauert länger. Informieren Sie uns deshalb bei ersten Anzeichen auf einen Befall. Damit sparen Sie beim Bekämpfen der Bettwanzen in Frankfurt Geld und Zeit.

Eigenschaften und Verbreitung der Plattwanze

Plattwanzen sind sehr dünn und fast durchsichtig. Erst bei näherem Hinsehen entdeckt das menschliche Auge sie. Sie verstecken sich in Ritzen und Furchen. CD-Hüllen und Bücher-Regale sind ideale Aufenthalts-Orte. In der Nacht wagen sie sich in die Nähe schlafender Menschen, um sich mit ihrem Blut zu ernähren. Ihre Größe beträgt drei bis fünf Millimeter, wobei sie in vollgesogenem Zustand bis zu 9 Millimeter groß sind.

Sichtbare Hinweise auf die Präsenz von Bettwanzen:

  • kleine Kotkügelchen auf dem Laken,
  • Blutflecken,
  • lebende oder tote Tiere,
  • Stiche in einer Reihe.

Die Bisse sind erst später spürbar, nachdem sie eine allergische Reaktion auslösen und anschwellen. Sie jucken unangenehm und verleiten zum Kratzen der Haut. Einzelne Betroffene beklagen bis zu 40 Stiche pro Nacht. Rufen Sie uns an, wenn Sie Anzeichen von Bettwanzen in ihrem Haus finden. Unsere ausgebildeten Kammerjäger analysieren den Fall und besprechen mit Ihnen die notwendigen Maßnahmen. Wir bekämpfen Bettwanzen in Frankfurt mit den geeigneten Methoden. Sie sind der jeweiligen Situation angepasst und dienen dazu, die Tiere auf schonende Weise zu entfernen.

Plattwanzen sind in Deutschland ein neueres Problem. In Australien und den USA kämpfen die Bewohner schon länger mit den Plagegeistern. In ländlichen Gegenden sind sie oft resistent gegen Insektizide, da diese in der Landwirtschaft Anwendung finden. In Städten ist die Methode erfolgreich. Benutzen Sie keine Hausmittel, um das Ungeziefer zu vernichten. Dadurch verschlimmert sich die Plage. Holen Sie früh Hilfe, denn ihre Population wächst schnell. Je länger Sie warten, desto größer und schwieriger gestaltet sich die Bekämpfung.

Fachgerechte Entfernung der Bettwanzen

Unsere Mitarbeiter bekämpfen Bettwanzen in Frankfurt systematisch. Sie inspizieren das Schlafzimmer und die übrigen Räumlichkeiten, bevor sie den Befall bestätigen. Je nach Situation entscheiden sie sich für die eine oder andere Strategie, um die Biester loszuwerden. Der erste Schritt ist das Verpacken jeglicher Textilien im Raum. In verschlossenen Plastiksäcken bringt der Bewohner sie aus dem Raum und wäscht sie bei 60 Grad. Im Anschluss daran trocknet er sie 30 Minuten im Wäschetrockner auf höchster Stufe.

Diese Methode tötet zuverlässig alle vorhandenen Tiere und Eier. Das Einfrieren der Kleidung für zwei Tage bei minus 20 bis 15 Grad hat denselben Effekt. Neben Hitze und Kälte sind die Insektizide die geeignete Strategie zur Bettwanzen-Bekämpfung in Frankfurt. In unserem Fachhandel http://www.destra-shop.de/ finden Sie Produkte, die bei der Entfernung unterstützend wirken.

 

Diskrete Erscheinung und effiziente Vorgehens-Weise

Trotz der Einhaltung hygienischer Maßnahmen liegt ein Bettwanzen-Befall im Bereich des Möglichen. Unternehmer aus der Tourismus-Branche befürchten durch das Auftreten von Plattwanzen einen Image-Schaden. Unsere Fachkräfte bekämpfen Bettwanzen in Frankfurt in neutraler Kleidung. Ihre Fahrzeuge sind nicht beschriftet und sie gehen schnell und effizient vor.

Ein Bettwanzen-Monitor simuliert die menschliche Wärme. Dies lockt Plattwanzen aus den Fugen und Ritzen. Sie bleiben an der vorher angebrachten klebrigen Fläche stecken. Nach der Bestätigung des Befalls bringen unsere Kammerjäger an strategischen Punkten das Insektizid an. Zum Service gehören regelmäßige Nachkontrollen, um eine erneute Invasion zu verhindern.

Destra-Mitarbeiter entfernen Bettwanzen schnell und kostengünstig.

Zögern Sie nicht, uns bei den ersten Anzeichen anzurufen. Entdecken Sie kleine Kotkügelchen oder beklagen Sie sich über Bisse, sind unsere Fachkräfte jederzeit für Sie da. Nach der Analyse der Situation bringen sie das Insektizid so an, dass die Tiere verschwinden. Durch regelmäßige Kontrollen beugen sie einem erneuten Befall vor.